Angebote zu "Enzkreis" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Gutscheinbuch Pforzheim-Enzkreis & Umgebung 202...
16,95 € *
zzgl. 1,55 € Versand

Die schönen Momente des Lebens genießen: zu zweit oder gemeinsam mit der Familie und Freunden. Genau dafür bietet die erste Auflage des etwas anderen Gutscheinbuches GenussPUNKTE zahlreiche Tipps und Angebote rund um Gastronomie, Freizeit,

Anbieter: Rakuten
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Topographische Landkreiskarte Baden-Württemberg...
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Topographische Landkreiskarte Baden-Württemberg Enzkreis Stadt Pforzheim ab 7.9 € als Blätter und Karten: Radwandern Topographische Landkreiskarte Baden-Württemberg. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Karten & Pläne, Deutschland,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Ortsfamilienbuch Würm
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Damit das Ortsfamilienbuch Familien in Pforzheim-Würm 1648-1903 zustande kommen konnte, mussten eine Vielzahl an Quellen gefunden, bearbeitet und verkartet werden. Das Kernstück bilden die Einträge in den Kirchenbüchern der evangelischen Pfarrei Pforzheim-Altstadt und der evangelischen Filialgemeinde Würm, welche im Kreisarchiv des Enzkreises aufzufinden sind.Geordnet wurden die Daten nach Kleinfamilien, d.h. Ehepaaren mit Kindern. Die nummerierten Einträge beinhalten die Komponenten:Angaben zu Familienvater, Eheschließung, Familienmutter, Angaben zu den nach Geburts-/Taufdatum geordneten Kindern, wobei natürlich auch viele in den Quellen angegebenen Daten wie Art der Todes ursache, Konfession oder Berufsbezeichnungen wiederzufinden sind.Mit Hilfe dieses vom Genealogischen Arbeitskreis Pforzheim-Enzkreis erstellten Familienbuches lassen sich nun Ahnentafeln erstellen, welche die Vorfahren vor dem Vergessen bewahren.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Ortsfamilienbuch Würm
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Damit das Ortsfamilienbuch Familien in Pforzheim-Würm 1648-1903 zustande kommen konnte, mussten eine Vielzahl an Quellen gefunden, bearbeitet und verkartet werden. Das Kernstück bilden die Einträge in den Kirchenbüchern der evangelischen Pfarrei Pforzheim-Altstadt und der evangelischen Filialgemeinde Würm, welche im Kreisarchiv des Enzkreises aufzufinden sind.Geordnet wurden die Daten nach Kleinfamilien, d.h. Ehepaaren mit Kindern. Die nummerierten Einträge beinhalten die Komponenten:Angaben zu Familienvater, Eheschließung, Familienmutter, Angaben zu den nach Geburts-/Taufdatum geordneten Kindern, wobei natürlich auch viele in den Quellen angegebenen Daten wie Art der Todes ursache, Konfession oder Berufsbezeichnungen wiederzufinden sind.Mit Hilfe dieses vom Genealogischen Arbeitskreis Pforzheim-Enzkreis erstellten Familienbuches lassen sich nun Ahnentafeln erstellen, welche die Vorfahren vor dem Vergessen bewahren.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Schwarze Wölfe essen keinen Fisch
8,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Ulrich Esenwein, Jahrgang 1961, war bis zu einer Mitte Oktober 2014 im Rahmen einer Herz-Operation hervorgerufenen schweren Erkrankung nahezu 25 Jahre, teilweise in zentraler Funktion, für die Staatskanzlei Baden-Württemberg tätig und wurde im September 2016 in den Ruhestand versetzt. Das entsprechende Martyrium, die Ereignisse während seiner langen Krankheitsphase und insbesondere die Pflege-Missstände an zwei Kliniken in Stuttgart und Karlsbad hat er in seinem Debüt-Krimi "Schwesterchen, komm stirb für mich - der erste Fall für Sonderermittlerin Katrin Krauß" beschrieben. Das Buch erschien im Verlag Pro BUSINESS im Oktober 2016. Der jetzige Folgekrimi ist der dritte Fall für Kommissarin Katrin Krauß, er spielt erstmals im Enzkreis, einem Landstrich nordöstlich der Stadt Pforzheim, in dem die Ermittlerin nun lebt und arbeitet. Auch Ulrich Esenwein lebte bis zu seinem Abitur im Jahr 1980 im Enzkreis und kehrte 2009 in seine alte Heimat zurück. "Schwarze Wölfe essen keinen Fisch" ist die Verarbeitung seiner Jugenderlebnisse in seinem Heimatort im Enzkreis, schlägt aber zugleich einen Bogen zur humanitären Hilfsaktion für bis zu tausend Jesidinnen in den Jahren 2015 und 2016, für die der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann verantwortlich zeichnete.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Schwarze Wölfe essen keinen Fisch
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ulrich Esenwein, Jahrgang 1961, war bis zu einer Mitte Oktober 2014 im Rahmen einer Herz-Operation hervorgerufenen schweren Erkrankung nahezu 25 Jahre, teilweise in zentraler Funktion, für die Staatskanzlei Baden-Württemberg tätig und wurde im September 2016 in den Ruhestand versetzt. Das entsprechende Martyrium, die Ereignisse während seiner langen Krankheitsphase und insbesondere die Pflege-Missstände an zwei Kliniken in Stuttgart und Karlsbad hat er in seinem Debüt-Krimi "Schwesterchen, komm stirb für mich - der erste Fall für Sonderermittlerin Katrin Krauß" beschrieben. Das Buch erschien im Verlag Pro BUSINESS im Oktober 2016. Der jetzige Folgekrimi ist der dritte Fall für Kommissarin Katrin Krauß, er spielt erstmals im Enzkreis, einem Landstrich nordöstlich der Stadt Pforzheim, in dem die Ermittlerin nun lebt und arbeitet. Auch Ulrich Esenwein lebte bis zu seinem Abitur im Jahr 1980 im Enzkreis und kehrte 2009 in seine alte Heimat zurück. "Schwarze Wölfe essen keinen Fisch" ist die Verarbeitung seiner Jugenderlebnisse in seinem Heimatort im Enzkreis, schlägt aber zugleich einen Bogen zur humanitären Hilfsaktion für bis zu tausend Jesidinnen in den Jahren 2015 und 2016, für die der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann verantwortlich zeichnete.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Topographische Landkreiskarte Baden-Württemberg...
8,20 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot